Verbände und Organisationen weltweit

ANFALUM

ist ein spanischer Verband der Beleuchtungshersteller. Der Verband besteht aus 87 Leuchtenhersteller, die landesweit zu den repräsentativsten der gesamten Branche zählen. Es handelt sich hierbei um Hersteller von Leuchten für den Innen- und Außenbereich sowie die Notbeleuchtung, Lichtquellen, Komponenten, Vorschriften und Steuerungen sowie Beleuchtungsmasten und -säulen.

www.anfalum.com

ASSIL

Der Italienische Verband der Leuchtenhersteller ist ein einflussreicher und qualifizierter Sprecher auf nationaler und internationaler Ebene der Beleuchtungsindustrie, der auf dem italienischen Markt tätig ist. Dazu gehören rund 80 Hersteller von Leuchten, elektrischen Komponenten für die Beleuchtung, Lichtquellen und LED. Mit einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro repräsentiert ASSIL über 50 % des italienischen Lichtmarktumsatzes und rund 10.000 Mitarbeiter.

www.assil.it/index.php

DiiA - Digital illumination interface Alliance

DiiA ist ein offenes, globales Konsortium von Lichtunternehmen, dessen Hauptziel es ist, den Markt für Lichtsteuerungslösungen auf Basis des standardisierten DALI-Protokolls (Digital Addressable Lighting Interface) zu erweitern. DiiA wurde als Reaktion auf die Nachfrage der Industrie nach einem unabhängig verifizierten Zertifizierungsprogramm gegründet, das die in DALI2, der neuesten Version des DALI-Protokolls, angegebene Funktionalität abdeckt.

www.dali-ag.org

DKE

Die DKE, Deutsche Kommission Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik in DIN und VDE, dient als moderne, gemeinnützige Dienstleistungsorganisation der sicheren und rationellen Erzeugung, Verteilung und Anwendung der Elektrizität und so dem Nutzen der Allgemeinheit. Die Arbeitsergebnisse der DKE sind integraler Bestandteil des Deutschen Normenwerks. Ihre elektrotechnischen Sicherheitsnormen bilden als VDE-Bestimmungen gleichzeitig das VDE-Vorschriftenwerk.

www.dke.de

IEC

Die Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC) ist eine gemeinnützige, nichtstaatliche Organisation, die 1906 gegründet wurde. Die Internationale Elektrotechnische Kommission ist die führende globale Organisation, die konsensorientierte internationale Normen veröffentlicht und Konformitätsbewertungssysteme für elektrische und elektronische Produkte, Systeme und Dienstleistungen verwaltet, die zusammenfassend als Elektrotechnologie bezeichnet werden. IEC-Publikationen dienen als Grundlage für die nationale Normung und als Referenz bei der Erstellung internationaler Ausschreibungen und Verträge.

www.iec.ch

ZHAGA: A simple idea

ZHAGA ist ein globales Konsortium der Lichtindustrie, das sich zum Ziel gesetzt hat, LED-Light Engines und zugehörige Komponenten zu standardisieren und die Entwicklung und Herstellung von LED-Leuchten zu vereinfachen.

  • Die Verwendung von Zhaga-Spezifikationen kann Vorteile bieten, wie z.B. die Fähigkeit, mit der schnellen Entwicklung der LED-Technologie Schritt zu halten, Flexibilität, um auf Kunden-/Marktanforderungen zu reagieren, und ein verbessertes Supply-Chain-Management.
  • Zhaga erstellt eine Reihe von Interface-Spezifikationen, die als Bücher bekannt sind und die die Bedingungen für die Austauschbarkeit definieren. Jedes Buch definiert eine LED-Light Engine und/oder zugehörige Komponenten über die mechanischen, photometrischen, elektrischen, thermischen und steuerungstechnischen Schnittstellen zwischen dem Produkt und seiner Umgebung. 
  • Produkte, die auf mehreren der Zhaga-Bücher basieren, sind bereits im globalen Beleuchtungsmarkt im Einsatz. Zhaga entwickelt weiterhin neue Spezifikationen, die die Bedürfnisse der Leuchtenhersteller und anderer Interessengruppen widerspiegeln.
  • Die Zhaga-Mitglieder teilen ihr technisches Fachwissen auf offene und kooperative Weise. Das Konsortium ist marktorientiert und arbeitet im besten Interesse der Interessengruppen der Lichtindustrie.

www.zhagastandard.org

Seit ca. 30 Jahren entwickelt und produziert unser Partner aus den USA hochwertige Halbleiter auf SIC Basis. CREE ist seit 2004 unser Partner für ein umfangreiches Produktspektrum an LEDs. Das Produktprogramm umfasst eine breite Palette von high brightness, high power LEDs die sowohl in SMD wie auch THT und COB Technik angeboten werden.

Ihr Direktkontakt: Olaf Naumann

Tel. +49 (0)2842 980-211
Olaf.Naumann@vossloh-schwabe.com

 

Bereits seit 1995 zählt die Fa. Nichia aus Japan, der Erfinder der weißen LEDs, zu den Partnern von VS. Das Produktprogramm umfasst neben einem umfangreichen Angebot an high brightness und high power auch ein alle Leistungsklassen umfassendes UV LED Produktprogramm.

Ihr Direktkontakt: Ulf Hilsenberg

Tel. +49 2842 980-213
Ulf.Hilsenberg@vossloh-schwabe.com

 

Zur Ergänzung unseres LED Angebots führen wir Sekundäropiken und Reflektoren unserer Partner Carclo (www.carclo.com) und LEDiL (www.ledil.com). Das Produktspektrum umfasst eine große Auswahl an Optiken, Optik Haltern und Reflektoren aus PMMA und Silikon. Gezielt bevorraten wir eine große Produktpalette passend zu den von uns angebotenen LEDs von CREE und Nichia.




Wir entwickeln und produzieren für Sie eine Vielzahl an LED-Optiken für die Shop-, Büro-, Hallen- und Straßenbeleuchtung. Ihnen stehen Optiken in verschiedenen Bauformen (rund, quadratisch, linear) aus hochwertigen Materialien (PMMA, Silikon) und mit x-beliebigen Abstrahlwinkeln (eng-/breitstrahlend, asymmetrisch oder kombiniert) zur Verfügung.

Seit ca. 30 Jahren entwickelt und produziert unser Partner aus den USA hochwertige Halbleiter auf SIC Basis. CREE ist seit 2004 unser Partner für ein umfangreiches Produktspektrum an LEDs. Das Produktprogramm umfasst eine breite Palette von high brightness, high power LEDs die sowohl in SMD wie auch THT und COB Technik angeboten werden.

Ihr Direktkontakt: Olaf Naumann

Tel. +49 (0)2842 980-211
Olaf.Naumann@vossloh-schwabe.com

 


Bereits seit 1995 zählt die Fa. Nichia aus Japan, der Erfinder der weißen LEDs, zu den Partnern von VS. Das Produktprogramm umfasst neben einem umfangreichen Angebot an high brightness und high power auch ein alle Leistungsklassen umfassendes UV LED Produktprogramm.

Ihr Direktkontakt: Ulf Hilsenberg

Tel. +49 2842 980-213
Ulf.Hilsenberg@vossloh-schwabe.com