Moderne LED-Technik ist in Gewächshäusern nicht nur energieeffizienter als herkömmliche Beleuchtung.
Sie gibt Landwirten, Industrie, Universitäten sowie Forschungseinrichtungen Instrumente an die Hand, mit denen sie ganz gezielt auf das Wachstum und die Qualität ihrer Pflanzen Einfluss nehmen können. Auch für diesen Anwendungsbereich erforscht und entwickelt Vossloh-Schwabe neue Produkte.

Dabei geht es heute um mehr, als mit genügend Licht das Chlorophyll und damit das Wachstum anzuregen.
Neben Chlorophyll verfügen Pflanzen über weitere Klassen von Photorezeptoren, die zum Beispiel die Samenkeimung beeinflussen.

LED-Technik erlaubt es, mit einzelnen Ausschnitten des Lichtspektrums diese Rezeptoren gezielt anzusprechen.
Das bedeutet einen Mehrwert für Ihre Produkte durch den Einsatz von Vossloh-Schwabe LED-Lösungen.

 

Kundenspezifische Lösungen

Vossloh-Schwabe vereint die neueste COB-Technologie mit Optiken, Treibern, Gehäuse, Sensoren und Steuerung, die auf Ihren Anwendungsbereich abgestimmt werden.

 

Zuhören, verstehen, realisieren – in intensiver Zusammenarbeit mit unseren Kunden planen, entwickeln und fertigen wir individuell auf Sie
und Ihr Projekt zugeschnittene Lösungen. Von der ersten Anfrage über den gesamten Entwicklungsprozess bis hin zur Betreuung des Produktes
im praktischen Einsatz steht Ihnen unser Application-Engineering-Team als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Nutzung von optischen und thermischen Simulationen tragen im Vorfeld schon zur Optimierung des Endprodukts bei.